Paganini´s...

Motto von Paganini, dem Kater:
"Es lebe die totale Subjektivität des Feuilleton!"

Redaktion: Annette van den Bergh (Freie Autorin, Texterin und Journalistin)



Donnerstag, 10. November 2016

Das wunderbare Pausenbrot...

...des misanthropen Katers Paganini zur Wahl von Mister Trump!





Dass Europa in den Händen eines werteorientierten Bildungsbürgertums ruht, ist Wunsch von Allerleiraunen. 

Der Verkaäufer (wir reden hier vom Superlativverkaufer) ist schon längst die eigentlich treibende (und als funktionstüchtig erwünschte) Kraft unserer Gesellschaft.

Was wundern wir uns über Trump!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen